0951 / 22 4 93     info@hinz-bamberg.de

Streitkolben aus Stahl mit Ledergriff

39,99 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 0416040200-Silber/Mattvernickelt Kategorien: , , , , Marke:

Beschreibung

 Streitkolben aus Stahl mit Ledergriff

Dieser schlichte, robuste Streitkolben mit rechteckigem Schaft und gerilltem Kopf in Kugel- bzw. Knollenform ist von historischen Vorlagen aus dem 16./17. Jh. inspiriert. Er wurde aus Karbonstahl geschmiedet und ist mit einem genähten Ledergriff und einer ebenfalls aus Leder gefertigten Handschlaufe ausgestattet.

Diese besondere Schlagwaffe, die in erster Linie als gewaltige Wuchtwaffe entwickelt wurde, um Plattenpanzer zu zerschlagen, wird manchmal als türkischer Streitkolben bezeichnet. Allerdings war dieser Typ Streitkolben nicht nur bei den Osmanen weitverbreitet, sondern auch von Osteuropa, über den Nahen Osten bis nach Indien sehr beliebt. In puncto Design reichten die vielen Formen und Muster von minimalistisch und zweckmäßig (meist auf den Kampf ausgelegt) bis hin zu reich verziert und aufwendig gestaltet (eher für zeremonielle Zwecke oder als Rangabzeichen konzipiert).

Daten:

Gesamtlänge: 51 cm
Klingenlänge (Kopf): 4 cm (Hoch) / 5 cm (Breit)
Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl
Griffmaterial: Leder
Gewicht: 940 g
Farbe: Braun


Hinweiß: Verkauf ab 18 Jahre.

Zusätzliche Informationen

Marke

ab 18

Geschlecht

Farbe